Sonntagsinspirationen 3

Hallo ihr da draußen!

Heute ist schon wieder Sonntag! Wahnsinn, wie die Zeit vergeht. Ich habe jetzt nichts mehr zu tun, alle Abgaben für die Hochschule soweit durch, nächste Woche = letzte Woche des dritten Semesters und trotzdem habe ich kein Zeitgefühl mehr. Ich lebe gerade so vor mich hin und genieße die Zeit in Mainz. Bin auch gerade am planen einer kleinen Städtereise mit Freunden, man muss ja schließlich mal sein Semesterticket ausnutzen. Überlege, ob ich euch mitnehmen soll. Mal sehen, aber erstmal gibt es für euch die Sonntagsinspirationen.

Sonntagsinspiration_3c Kopie

1. Für die kleinen Künstler unter euch kommt jetzt der ultimative Tipp! Seit kurzem habe ich meine Aquarellpalette von der Firma Schmincke wieder entdeckt und lieben gelernt. Sie ist einfach der Hammer! Die Farben lassen sich super mischen und verblenden. Außerdem sind die Farben sehr ergiebig. Sie ist meiner Meinung nach jeden Piepen wert!

Sonntagsinspiration_3d Kopie

2. „Polaroid Love Notes“ beinhaltet 20 unterschiedliche, liebevoll fotografierte, kleine Kärtchen mit den dazu passenden Briefumschlägen. Durch den Stil von alten Polaroids gewinnen die Karten an Charme. Ich persönlich finde die Karten schon wieder zu schade zum benutzen. Trotzdem finde ich es eine super Idee und ich habe auch schon zwei Liebesbotschaften verschickt. Egal ob an den Freund, der Mama oder der besten Freundin, die Karten sind Zucker!

Sonntagsinspiration_3e Kopie

 3. Ich und Lippenstift – eine Hassliebe, wahrscheinlich für immer. Bei anderen finde ich Lippenstift immer so wunderschön und an mir selber nicht. Da fallen mir alle spröden Stellen in meinen Lippen noch mehr auf und am liebsten hätte ich einen Lippenstift, welcher den ganzen Tag hält! Außerdem finde ich kaum Lippenstifte, die zu meinen rötlichen Haaren passen, ja ich bin da sehr eigen. Trotzdem habe ich schon eine erstaunliche Sammlung an Lippenstiften und -glossen…Frauen!

Heute wollte ich euch eine sommerliche Farbe zeigen, passend zum Wetter! Ich weiß leider nicht mehr, ob es die noch gibt, da es aus einer Sondercollection von Catrice war. Die Farbe ist nicht zu aufdringlich und knallig, aber dennoch fällt sie auf. Perfekt für Leute, wie mich, die sich noch nicht so sicher mit Lippenstiften sind.

Sonntagsinspiration_3b Kopie

4. Jetzt werden manche bestimmt lächeln und sagen: „Ja, ja, der Fotograf von GNTM!“, aber tschuldigung Leute, ich kannte ihn schon davor und selbst wenn – na und? Wenn man jemanden gut findet sollte man dazu stehen. Ist doch egal was andere von deinen „Idolen“ oder „Vorbildern“ halten (Anführungszeichen, weil ich seine Werke super finde und er mich inspiriert, aber ich ja nicht weiß, wie er als Mensch ist). Deswegen oute ich mich heute als Fan und wollte euch diese beiden Bücher von ihm zeigen, in denen ich gerne stöber. Man findet nicht nur großflächige, fast perfekte Bilder, sondern auch Collagen mit seinen Ideen, Inspirationen und Outtakes. I love it!

 5. Zum Schluss zeige ich euch eine Internetseite, auf der ihr euch jeden Monat ein Kit bestellen könnt. Funktioniert so wie die Pinkbox, nur mit DIY-Sachen. Ihr bekommt ein Paket mit Anleitungen und den dazu benötigten Materialien, zu einem bestimmten Thema. Die Seite verlinke ich euch hier -> Supercraft. Leider habe ich es noch nicht selber ausprobiert, weil man ja auch nicht alles haben kann, ne?